Freifunk

Der WAK-Lab unterstützt die Idee des Freifunk-Netzwerkes und setzt dies auch als Vereinszweck um.

Wir sind immer auf der Suche nach Freifunk-Standorten und natürlich auch interessierten Menschen die den Freifunk-Gedanken unterstützen möchten.

Mit dem klassischen Freifunk ist ein freies und nicht-kommerzielles Netzwerk gemeint, welches durch eine große Community betrieben wird. Im Fokus steht dabei die freie Kommunikation und der Austausch von Daten. Für einige Menschen bedeutet es aber auch ein Internetzugang, den Sie ohne Freifunk nicht hätten.

Weitere Informationen:


Neben dem klassischen Freifunk sehen wir auch andere Freie Funktechnologien als unterstützenswert an:

LoRaWAN

Long Range Wide Area Network (LoRaWAN) ist ein Low-Power-Wireless-Netzprotokoll für geringe Datengrößen mit hoher Reichweite. LoRa-Endgeräte kommunizieren mit LoRa-Gateways, welche die Datenpakete an einen LoRaWAN-Server senden.