PC1715 – so ging Computer früher

Ein PC1715
Abbildung des PC175 aus dem WAK-Lab

Da kam doch neulich ein PC1715 zur Tür reingeschneit. Mal sehen, ob wir die alte Z80 (U880) Maschine noch einmal zum Laufen bekommen.

Der Monitor

Leider ist der Zeilentrafo defekt. Wahrscheinlich wird der alte Monitor nie wieder ein Bild anzeigen. Bei der Analyse des Monitorsignals der Hauptplatine kam leider auch nichts mehr an. Hoffentlich fehlt erst mal nur das Betriebssystem.

Recheneinheit

Die Recheneinheit besteht aus einem U880 (Z80) Prozessor mit 64kByte RAM

Hauptplatine

PC1715 Hauptplatine
PC1715 Hauptplatine

Stromversorgung

Leider bringt das Netzteil keine +12V mehr. Also Netzstecker ziehen und Netzteil öffnen. F3 ist ganz schön vergammelt. Die träge 4A Sicherung ist für die 12V Versorgung verantwortlich. Also nächster Schritt eine neue Sicherung.

PC1715 Netzteil
PC1715 Netzteil

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.